Samstag, 2. Juli 2016

Patchworkdecke

Endlich ist sie fertig geworden ... angefangen habe ich sie schon vor Lili`s Geburt und immer ist mir was dazwischengekommen ... Aber jetzt habe ich mich aufgerafft und sie in einem durchgenäht ... Sooo schlecht ist sie gar nicht geworden nur am Rand muss ich noch feilen und eventuell eine Unterrichtsstunde bei Brigitta nehmen ... Und da sie jetzt verschenkt ist, kann ich sie auch zeigen .. 





P.S. Die lange Pause war weder geplant noch gewollt - Aber Anfang April kam ich mit der ersten Nierenkollik ins KH .. Nierenstein 1 cm groß ... über den langen Prozess will ich nicht berichten - es ist wieder alles ok  und ich bin seit 2 Wochen schmerzfrei ... und freue mich schon, wenn ich wieder bei Euch vorbeischauen kann ....

Kommentare:

wollsüchtige stricknadel hat gesagt…

Liebe Manuela
erstmal bin ich froh´, dass es dir wieder besser geht
weiter alles Gute
die Decke ist wunderschön geworden
wünsche dir einen entspannten Sonntag
LG Evi

strick-blume hat gesagt…

WOW sooo viel Stiche, ist aber wirklich schön geworden. Bravo!!!!!
Alles Liebe und schön dass es dir wieder gut geht!!!!!!
Ariane

Nicole hat gesagt…

Liebe Manuela!
Erst mal wünsch ich dir, dass du schmerzfrei bleibst - hört sich gar nicht "berauschend" an! Ich drück dir die Daumen!
Also ich finde deine Decke absolut gelungen! Die zarten Töne gefallen mir richtig gut! Und die "Kleinigkeiten" sieht ja eh eigentlich keiner...außer man selbst (ich weiß, Zwinker)!
GLG Nicole