Montag, 28. September 2015

Bindfadenkörbchen

sieht man ja auch immer wieder in den unendlichen Weiten  ... also was liegt da näher als: ICH probier das auch aus ... Bindfaden gekauft (wenns nix wird, hab ich was in Reserve), Häkelnadel genommen und drauf los gehäkelt ... auch wenn es an den Fingern ein bißchen "schabt" ... ich mache weiter und tatsächlich bis zum Abend war es fertig ... 

Ein Blümchen musste auch noch sein 
 

2 Abende habe ich den Kerzenschein genossen ... 
 

... dann kam Doris ..................und weg wars .... 

ABER: ich hab noch Bindfaden übrig :-))

Kommentare:

wollsüchtige stricknadel hat gesagt…

Liebe Manuela,
du hast immer wunderbare Ideen
sieht sehr schön und romantisch aus
LG Evi

Dinkelhexe hat gesagt…

Eine hübsche Idee und es passt wunderbar in den Herbst.
Liebe Grüße, Renate