Dienstag, 27. Oktober 2015

Gutschein eingelöst

Von Gabriela habe ich letzte Weihnachten (!!!!!) einen Gutschein von einem Wollgeschäft bekommen (dieses liegt rund 100 km von uns entfernt - eben in der Heimat von Gabriela).  Aber jetzt war ich dort und beim Betreten des Ladens fiel mir dieser Strang ins Auge 


 Er lag da nicht lange, sondern fiel sofort in mein Körbchen .... 100 % österreichische Wolle von FERNER, handgefärbt, 100 g mit einer LL von 500 m - und ich weiß noch nicht was ich tun werde, außer fühlen - sie ist so flauschig weich .... Vielleicht hat von Euch jemand eine gute Idee oder eine passende Anleitung ..

Dann entdeckte ich noch Baumwollgarn in einer wunderschönen braun/orange Färbung ....


Und beim vielen Überlegen sind tatsächlich ein paar Stulpen aus 100% österreichischer Alpaka Wolle entstanden (in Ö aufgewachsen, geschoren, gesponnen und verstrickt) - ein wundervolles Garn ... 



Also Eure kreativen Zellen sind gefragt ... ...  :-)))

Kommentare:

wollsüchtige stricknadel hat gesagt…

Liebe Manuela
wunderschöne Wolle,
schöne Stulpen
wünsche dir eine kreative Woche
LG Evi

Heike kraeuterlein hat gesagt…

hej Manuela,
da hast du wieder ordentlich "zugeschlagen", aber man kann ja auch nicht aus einem Garngeschäft ohne "Beute" rausgdehen :-)
lg Heike

Reginas Cottage hat gesagt…

hallo manuela,
schöne wolle hast du dir mitgebracht.besonders gut gefällt mir die erste. wunderschöne handstulpen,die kann man jetzt gut gebrauchen,bei den kalten temperaturen am frühen morgen.
liebe grüße,
regina

strick-blume hat gesagt…

Ein Supergeschenk und schöööne Wolle hast du dir ausgesucht, bravo. Viel Spaß beim Verarbeiten!!!!!
GLG von Ariane