Samstag, 14. März 2015

Gelb wie

Eierlikör: 

Ostern naht und da brauchts Eierlikör - und einen brauche ich auch zum Verschenken!! Also haben wir uns an die Arbeit gemacht

Hier rührt Lili gerade 6 Eigelb mit 300 g Zucker und 1/4l Milch und 1/4l Obers über dem Wasserbad schaumig- 1 Vanilleschote haben wir auch noch dazugegeben


Dann hat sie solange weitergerührt, bis die Sache wieder abgekühlt war ... da hat sie sich dann schon beschwert, dass die Hände weh tun ... Wir haben noch 3/8 l Weinbrand dazugegeben und schön untergerührt 


und dann in Flaschen abgefüllt .. 


 Mit einem Anhänger versehen ist das doch ein nettes Ostergeschenk (für die Großen)


Gelb wie FIMO

In einer Lade hatte sich doch tatsächlich noch ein Päckchen Fimo mit Glitzer versteckt (liegt da wahrscheinlich schon Jahre, ich konnte mich gar nicht mehr erinnern das je gekauft zu haben ... tststs)

Also haben wir geknetet, gerollt, geformt und "gebacken" 



und schließlich Sonne, Mond und Sterne ...


und eine Tuchnadel herausbekommen ... 

 Das hat uns allen großen Spaß gemacht und wird sicher wiederholt ..





Kommentare:

Dinkelhexe hat gesagt…

Sehr kreativ! Eier-Likör wollte ich auch schon lange mal selbst machen. Aber für das eine Gläschen lohnt es sich gar nicht.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Renate

strick-blume hat gesagt…

Hmmmm Schmatz, da hat es sicher geduftet in der Küche !!!!!
Schönes WE wünscht Ariane

wollsüchtige stricknadel hat gesagt…

Liebe Manuela
sehr lecka und wunderschön was ihr alles so macht
habt ein schönes Wochenende
Liebe Grüße
Evi

Natas Nest hat gesagt…

Mmh, lecker!! Vielen Dank für's Rezept :-). Eure Fimowerke finde ich auch ganz klasse, ein richtig schöner Gelbton ist das und die Tuchnadel ist eine tolle Idee.
LG Nata