Montag, 9. Juni 2014

SIRUP, Sirup, S i R u P

Eigentlich läuft ja meine Sirupproduktion das ganze Jahr ... es gibt ja immer was: Kräuter, Blüten, Beeren, Zitrusfrühchte ... und damit ich nicht durcheinanderkomme mache ich aus Blüten und Blättern den Sirup wie von Oma einst gelernt: 

4 Hände voll Blätter (oder 40 Blütendolden)
4 l Wasser
100 g Zitronensäure (auch da steckt die 4 drinnen - 4 x 25 g)
4 Zitronen bio
4 kg Zucker (1 kg sofort rein, 3 kg nach der Stehzeit)
48 Std. stehen lassen




Von oben nach unten: Apfelminze, Zitronenmelisse, Holunderblüten

Und jetzt geh ich zur Abwechslung Erdbeermarmelade machen ... der Duft ist unglaublich - der Geschmack auch ... und bevor ich alle esse ...... :-)

Schönen Montag wünsche ich  Euch noch!!!

Kommentare:

Heike kraeuterlein hat gesagt…

hmmm, lecker,lecker!
habe ja auch schon einiges an Sirup gemacht und vorgestern Erdbeermarmelade und Erdbeer-/Rhabarber-Marmelade gekocht!
Man hat doch immer zu tun, aber Spaß macht es halt auch
lg Heike

wollsüchtige stricknadel hat gesagt…

Liebe Manuela
schaut das köstlich aus
das einzige dass ich habe ist zitronenmelisse
wünsche dir allzeit gutes gelingen
einen schönen Pfingstmontag
LG Evi

strick-blume hat gesagt…

Das glaub ich dir das mit dem Duft. Viel Spaß weiterhin mit all den leckeren Sachen

✿✿✿ von Ariane

nikiniki hat gesagt…

Hallo Manuela.

Das hört sich ja alles sehr Lecker an.
Erst recht die Erdbermarmelade.
Weiterhin viel Spaß beim zubereiten. .

Liebe Grüße von Maren