Mittwoch, 16. Oktober 2013

Kürbishof Wurzer

Da leider mein Computer die letzten Tage nicht funktioniert hat, kommt der Blogbeitrag über den Besuch beim Kürbishof Wurzer etwas verspätet ... aber noch hat er ja geöffnet und es ist eine Reise wert..... 

Es war wunderschön dekoriert, viele verschiedene Kürbisarten - ob essbar oder nicht - waren zu bestaunen und konnten auch erworben werden (jaja wir auch und Speisekürbise habe ich bereits zu einem scharfen Kürbissalat für den Winter verarbeitet) - es gab ein Schaukochen (zufällig war ein Bus mit vielen Leuten zu Besuch), ein Hofcafe, ein Hofladen ..... alles pipifein!!!!! 

Auf der Internetseite erfährt man noch viel mehr  ... unter anderem kann man sich auch Rezepte runterladen .. also wenn jemand Lust hat ... bitte HIER 

.. und hier ein paar Bilder .. 









Kommentare:

strick-blume hat gesagt…

Wahnsinn, diese Farbenpracht!!!
Das ist der Vorteil wenn man "aufm Land" wohnt, "lach"
Herbstliche Grüße
Ariane

Heike kraeuterlein hat gesagt…

das sind ja sehr schöne Bilder. Mit Kürbis koche ich auch z.Zt. sehr viel.
lg Heike