Samstag, 10. August 2013

Grannys einmal anders

Doris hat sich dieses Casuble aus dem Lea Sonderheft "Häkelmode" - Jahrgang 2009 ausgesucht und ich darf es häkeln:


Es besteht aus 40 Quadraten (ca. 17 x 17 cm) und es gibt 4 verschiedene Muster - mehr oder weniger anspruchsvoll. Eines davon seht ihr hier:


Die Jacke wird aus Bio-Baumwolle von Bertagna Filati - TERRA - gehäkelt, Häkelnadel Nr. 3,5 (damit ich die erforderlichen Maße lt. Heft erreiche). Also wirkliche Freunde werden die Wolle und ich wohl nicht, wobei ich zugeben muss, dass die Farbe - ein wunderschönes grau -  und die gehäkelten Quadrate recht schön und angenehm weich sind. 


Der Faden ist allerdings sehr hart und ich benötige fast ein Pflaster (ich bin eine Festhäklerin), es gibt mindestens 1 Knopf in 50 g, und die Knäuel sind recht schlecht gewickelt, sodass ich gegen Ende hin (ca. im letzten Fünftel) von der Gegenseite aufwickeln muss. 

Zur Zeit habe ich 23 Quadrate gehäkelt und ich bin auf das Endergebnis mindestens so gespannt wie Doris. 


Kommentare:

strick-blume hat gesagt…

WOW die sieht aber gut aus!!!
Wird dir sicher Spaß machen
LG
Ariane

Dinkelhexe hat gesagt…

Das sieht toll aus.
Liebe Grüße, Renate

Heike kraeuterlein hat gesagt…

das wird bestimmt eine ganz tolle Jacke
lg Heike