Donnerstag, 25. November 2010

Supermoti für Leonie

Hallo - hier spricht die Leonie, 

jetzt schaut doch mal, was mir Mami und Papa gekauft haben - ein supertolles Gerät! 


Es ist ein Dreirad ... mit Lenkstange für Mami oder Papa (damit ich mich nicht davonstehlen kann) .. man kann es aber auch umbauen ... z.B. zu einem Laufrad mit Stützrädern ... oder später auch ohne ... man kann es in der Höhe verstellen ... cool, wenn ich größer werde und meine Füße mal bis zum Boden reichen .. man kann den Sitz abmontieren ... man kann den Sitz auch auf Schlitten Rudolf (ja den habe ich auch bekommen) ganz leicht montieren .. .man kann den Sitz aber auch als Schaukel verwenden .... 

Mit dabei im eigenen Körbchen mein Bär Brummel von Margit und meine Saftflasche!!

Jetzt fragt ihr auch sicher woher ich das habe ... na logischerweise haben das Mami und Papa für mich gekauft .. weil ich bin ja noch ein Baby ... und sie haben es von Fa, Supermoti aus Hallein 

Der Tipp kam von Wahluropa Riedling und er hat auch schon im Pensionistenheim ein paar Runden mit mir gedreht (er ist ja nicht mehr der Jüngste ... ich glaub ja, er hat sich bei mir angehalten)



Wenn noch jemand was wissen möchte, kontaktiert doch meine Oldies - ihr könnt auch bei uns vorbeischauen - oder schaut im Internet nach .. Herr Staudinger ist ein Jungunternehmer, sehr sehr freundlich und kompetent (sagt Mami) und er hat das Supermoti selbst entwickelt.

Ich bin ein totaler Fan und finde es MEGACOOL damit zu fahren (jaja, noch soll es heißen: gefahren zu werden)

Kommentare:

Marlies hat gesagt…

Hee manuela
man ist das süsssssssssssssssss. da hat sogar Opa noch spass dabei . so härzig. ganz liebs Grüessli marlies

Gero hat gesagt…

Hi Manuela,
Das ist ein toller Artikel!
Den verlinke ich gleich mal bei uns.
http://www.greenest-green.de/gutscheine/lernlaufraeder-einraeder-und-mehr-von-supermoti-gutschein

LIebe Grüße,
Gero