Freitag, 18. Januar 2013

Das Neue Jahr ...

... hat nicht gut begonnen ... bei einer Fahrt in die Steiermark, habe ich nach dem Mittagessen die Brieftasche aufs Autodach gelegt, die Lili in den Kindersitz gehoben und bin 4 Std. später drauf gekommen, dass etwas fehlt .. Gott sei Dank kein Geld, aber Führerschein, E-cards, Bankomatkarte .... SUPER kann ich da nur sagen und die Rennereien habenn mich doch ein paar Tage in Anspruch genommen ...

... da war mir doch gleich nach ein bißchen Frühling -  ein rundes Deckchen nach eigenem Entwurf (was will man da auch viel entwerfen) in weiß / apfelgrün. Die Wolle ist ein Baumwollgarn Catania fine von Schachenmayr, mit Häkelnadel No. 2,5.


Auf den Nadeln habe ich ein Set (zeige ich später) und einen Zopfschal aus 4-fach Sockenwolle (no-name), selbst gefärbt mit Schwarztee ....


... und wie man sieht ... es klappt wieder mit den Fotos!!!!! (dank meines klugen Ehemannes!!!!)

1 Kommentar:

Heike kraeuterlein hat gesagt…

hej Manuela,
das ist ja ärgerlich und eine riesen Rennerei bis mal alle Papiere wieder hat. Ich hatte mal einen Karton Eier aufs Dach gestellt und die Tür geöffnet, dann heimgefahren und der Karton stand immer noch unversehrt auf dem Dach :-)

Schön gehäkelt und gestrickt hast du auch wieder.
Schönes WE
lg Heike