Sonntag, 24. September 2017

Taschen

 Für meine Kollegin durfte ich eine Tasche in grau / schwarz häkeln - zuerst dachte ich ja "das wird sicher langweilig" - aber siehe da - auch diese Kombination hat seinen Reiz: 




Und an alle EINHORN - Verrückten: Meine Nichte ist 28 und hat die Tasche, den Polster und ein Bild von Lili bekommen .. ok. Lili hat auch einen Polster bekommen :-) 



... und ja ich hab mir jetzt Schnittmuster rundergeladen und ein Einhorn zu nähen .... nur für MICH!

Kommentare:

Heike kraeuterlein hat gesagt…

hej Manuela,
die grau-schwarze Tasche gefällt mir auch sehr gut.
Aber die witzige Tasche für deine Nichte und die Kissen sind auch was besonderes
lg Heike

Natas Nest hat gesagt…

Die Häkeltasche ist sehr schick geworden! Und die Einhorn-Sachen sind süß. An mir persönlich geht dieser Hype zwar vorüber, aber ich kann verstehen wenn man das toll findet, warum nicht! Und ich finde auch, dass er zeitlos ist bzw. keine Altersgrenze hat :-). Liebe Manuela, ich wünsche Dir frohe Festtage und viele gemütliche Stunden mit Deinen Lieben! Herzliche Weihnachtsgrüße, Nata