Donnerstag, 17. Februar 2011

"Auslandsbesuch"

Hallo, hier spricht die Leonie!

Gestern habe ich das erste Mal mein Heimatbundesland verlassen und bin zu Papa's Wurzeln aufgebrochen ...  quasi war ich im Ausland ... naja Papa sagt dazu ....


.... nach einer laaaaangen Fahrt - ihr müsst wissen, Autofahren ist nicht so mein Ding ... immer diese Sitzerei .. - auf der Autobahn und anderen Straßen und vielen schwarzen Löchern mit bunten Lichterketten (Mama nennt sie Tunnel) sind wir HIER gelandet. 

Mann war ich froh, dass ich endlich laufen konnte (jaja meine Eltern müssen mich oft nur mehr an einer Hand halten),  wir haben zusammen Onkel, Tante und Cousine besucht - haben bei Hofer eingekauft (obwohl, wie eh auch einen in NÖ hätten), waren chinesisch essen (ich liebe Reis mit Knoblauchsauce und Banane mit Honig) und ich habe die Stadt im Kinderwagen erobert!

Mann, bin ich fertig ... aber COOL wars doch!!!!

1 Kommentar:

Frieda hat gesagt…

Hallo Leonie,
WOW ein so große Reise, verstehe das du geschafft bist. Ist doch wahnsinng spannend was es da alles zu erleben gibt.
Aber deine Eltern haben dich ja wunderbar unterstüzt auf der ersten großen Reise, ist doch wunderbar!

Liebe Grüße,

Frieda